sport-finden.de Das Fuballportal Fuball-News, Ergebnisse, Tabellen, Statistiken Bundesliga
   EM 2008    DFB-Pokal    CL/UEFA-Cup    Tabellen    Fuball-News    Fuball-Datenbank    Wappen    Homepage-Service    Newsletter    Torwarttraining
Fuballforum fr Fuballfans
Forum | Registrieren | Login | Ranking | Suche | FAQ | Impressum
1 Benutzer online
Benutzername: Passwort:

Forum » Borussia Dortmund » BvB Saison 2011-2012 1 2 3 4
Antwort schreiben
18.12.11 01:38
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

BVB bleibt dran

Borussia Dortmund bleibt an den Bayern dran. Der BVB gewann am 17. Spieltag souverän gegen den SC Freiburg.

Der Meister siegte beim Tabellenletzten verdient mit 4:1 und bleibt damit Zweiter der Bundesligatabelle.

Lewandowski brachte den Ruhrpottklub bereits in der 7. Minute mit 0:1 in Führung. Nach 34 Minuten konnte Rosenthal ausgleichen. Noch vor dem Wechsel gelang Gündogan die erneute Führung für die Borussia.

Der zweite Abschnitt gehörte dann komplett dem BVB. Zunächst erzielte Großkreutz nach 59 Minuten das 1:3. Den Schlusspunkt setzte Lewandowski mit dem 1:4 in der 70. Minute.

Liebe Grüße Anton

29.12.11 01:14
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

Jetzt wird es interessant:

Der BVB will angeblich auch Marko Reus holen.

Liebe Grüße Anton

20.01.12 01:25
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

Der BVB beim HSV. Die Aufstellungen.

Quelle="http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2011-12/18/1143442/spielvorschau_hamburger-sv-12_borussia-dortmund-17.html" target="_blank">http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...ortmund-17.html

Liebe Grüße Anton

23.01.12 00:07
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

BVB auf erneutem Meisterkurs

Borussia Dortmund ist heute mit einem klaren Sieg grandios in die Rückrunde gestartet.

Die Schwarz-Gelben gewannen beim Hamburger SV deutlich mit 5:1 und sind damit nach der Niederlage der Münchener in Gladbach wieder punktgleich mit dem Rekordmeister auf dem zweiten Tabellenplatz vor den ebenfalls punktgleichen Schalkern.

In der ersten Hälfte brachten Großkreutz (16.) und Lewandowski 37.) den Ruhrgebietsklub mit 2:0 in Führung. Nach der Pause legten Blaszczykowski (58. u. 76.) sowie Lewandowski (83.) zum zwischenzeitlichen 5:0 nach.

1 Für die Gastgeber reichte es danach lediglich noch zum 1:5 durch Guerrero (86.). Für den HSV ist damit der Auftakt der Rückrunde total misslungen.

Liebe Grüße Anton

28.01.12 00:39
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

Längere Zwangspause für Götze

Borussia Dortmund muss nun doch deutlich länger als erwartet auf Mario Götze verzichten.

Der Mittelfeldspieler fällt rund acht Wochen aus. Grund ist eine Überlastung und Stressreaktion des Scharmbeins.

Erst nach zwei Wochen totaler Ruhe kann er wieder mit leichten Reha-Maßnahmen beginnen.

Sportdirektor Michael Zork erklärte, dass dies "ein herber Verlust" für die Mannschaft im Titelkampf sei.

Liebe Grüße Anton

28.01.12 20:38
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

Dortmund baut eigene Serie aus und schreibt Geschichte

Kagawa nimmt Hoffenheim auseinander

Erstmals in der Bundesligageschichte gewann Borussia Dortmund zuhause gegen 1899 Hoffenheim. Der BVB, der seit nunmehr 13 Bundesligaspielen ungeschlagen ist, setzte sich in einem über weite Strecken ziemlich einseitigen Duell hochverdient mit 3:1 gegen die Kraichgauer durch und untermauerte damit seine Meisterschaftsambitionen.

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp vertraute vorwiegend auf die Elf, die den HSV mit 5:1 zerlegt hatte. Nur im Tor gab es einen Wechsel: Weidenfeller kehrte nach Rückenproblemen zurück und verdrängte Langerak auf die Bank.

Hoffenheims Trainer Holger Stanislawski musste im Vergleich zum 0:0 gegen Hannover Torjäger Ibisevic, der unter der Woche nach Stuttgart gewechselt war, ersetzen. Außerdem rotierte Mlapa aus der Anfangsformation. Weis sowie Johnson waren dafür neu im Team.

Die Dortmunder begannen furios, setzten sich vom Anpfiff weg in der gegnerischen Hälfte fest und kreierten eine erstklassige Chance nach der anderen. Die Hoffenheimer hatten es nur ihrem Torhüter Starke zu verdanken, dass sie nicht frühzeitig in Rückstand gerieten. Der 30-Jährige parierte teilweise glänzend gegen Lewandowski (5.), Blaszczykowski (6.) und erneut Lewandowski (8., 9.).

Quelle: Quelle="http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2011-12/19/1143455/spielbericht_borussia-dortmund-17_1899-hoffenheim-3209.html" target="_blank">http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...nheim-3209.html

Liebe Grüße Anton

05.02.12 01:49
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

BVB siegt in Eiseskälte

Borussia Dortmund spielt sich trotz Eiseskälte langsam warm und übernahm am Freitagabend vorerst die Tabellenführung der 1. Liga.

Die Schwarz-Gelben gewannen beim 1. FC Nürnberg mit 2:0. Doch es begann für die Klopp-Truppe zunächst nicht gut, da Seven Bender nach 22 Minuten umknickte und verletzungsbedingt das Feld verlassen musste.

Nach einer torlosen ersten Hälfte erzielte Sebastian Kehln kurz nach Wiederanpfiff die Führung (48.). Nach 82 Minuten gelang Lucas Barrios der Endstand zum 2:0 für die Borussia, die damit zumindest bis morgen an den Bayern vorbeizog.

Liebe Grüße Anton

13.02.12 09:56
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

Bayer verliert erstmals in der Rückrunde
BVB müht sich gegen schwaches Bayer - Nur Kagawa mit Torhunger

In einer durchweg fairen, einseitigen und über weite Strecken niveauarmen Bundesligapartie gewann der BVB gegen Bayer Leverkusen knapp und verdient mit 1:0. Dortmund dominierte das Spiel, während die Rheinländer kaum stattfanden. Vor den Toren hatte nur der für Dortmund spielende Japaner Kagawa eine zündende Idee und wurde so zum Matchwinner. Mit den drei gewonnenen Punkten führt der Deutsche Meister weiter die Tabelle an.

Quelle: Quelle="http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2011-12/21/1143467/spielbericht_borussia-dortmund-17_bayer-leverkusen-9.html" target="_blank">http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...verkusen-9.html

Liebe Grüße Anton

20.02.12 20:59
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

Spitzenteams siegreich

Sowohl Borussia Dortmund als auch Borussia Mönchengladbach konnten am 22. Spieltag dreifach punkten.

Die Schwarz-Gelben gewannen ihr Spiel bei Hertha BSC Berlin mit viel Glück mit 1:0. Das spielentscheidende Tor erzielte Kevin Großkreutz in der 66. Minute.

Gladbach ging beim 1. FC Kaiserslautern mit 2:1 vom Feld. Die Fohlen führten nach Toren von Herrmann (9.) und Arango (14.) lange mit 2:0. Jessen machte mit dem Anschlusstreffer in der 63. Minute das Spiel noch einmal spannend. Doch am knappen Sieg der Borussen änderte sich nichts mehr.

Liebe Grüße Anton

01.03.12 09:29
cabrio


Re: BvB Saison 2011-2012

Bayern und BVB siegreich

Der Meisterschafts-Vierkampf entwickelt sich so langsam zum Zweikampf. Bayern und Dortmund konnten am gestrigen Sonntag gewinnen, die Verfolger mussten Punkte liegen lassen.

Ein "Endspiel" war bereits die Partie zwischen Bayern und Schalke. Einen erneuten Punktverlust hätte der Rekordmeister sich aufgrund des Vier-Punkte-Abstandes zu den Borussen nicht leisten dürfen. Und das tat das Heynckes-Team auch nicht. Danke eines überragenden Frank Ribery und seiner zwei Tore gewannen die Gastgeber verdient mit 2:0.

Im Anschluss konnte auch der BVB dreifach punkten. Gegen Hannover 96 gewannen die Westfalen mit 3:1. Doch es war lange Zeit eine Zitterpartie für die Borussia, die aber letztendlich das Quäntchen Glück auf ihrer Seite hatte.

Da Gladbach am Freitag gegen den HSV nur untentschieden spielte, sind die Bayern nun wieder Zweiter. Die Meisterschaft bleibt weiter spannend, scheint sich aber nun zum erwarteten Zweikampf zwischen Bayern und Dortmund zu entwickeln.

Liebe Grüße Anton

Antwort schreiben 1 2 3 4

Forum | Registrieren | Login | Ranking | Suche | FAQ | Impressum
© 2005 PHP Forum ohne My SQL

Php ForumDeaf CommunityMusicals in DeutschlandHubwagenMusik & KonzerteGolfBranchenbuchArtikelverzeichnismagazine subscriptionskostenloses Artikelverzeichnis Script