sport-finden.de Das Fußballportal Fußball-News, Ergebnisse, Tabellen, Statistiken Bundesliga
   EM 2008    DFB-Pokal    CL/UEFA-Cup    Tabellen    Fußball-News    Fußball-Datenbank    Wappen    Homepage-Service    Newsletter    Torwarttraining
Fußballforum für Fußballfans
Forum | Registrieren | Login | Ranking | Suche | FAQ | Impressum
1 Benutzer online
Benutzername: Passwort:

Forum » Bayer 04 Leverkusen » Leverkusen in der Saison 2011-2012 1 2
Antwort schreiben
11.03.12 01:19
cabrio


Re: Leverkusen in der Saison 2011-2012

Wolfsburg schlägt Leverkusen

Der VfL Wolfsburg konnte am heutigen Samstag gegen Bayer 04 Leverkusen einen Sieg einfahren.

die Wölfe gewannen gegen die werkself mit 3:2. Doch es begann für die Gastgeber zunächst nicht gut. Bereits nach 3 Minuten brachte Kießling die Gäste früh mit 0:1 in Führung.

Patrick Helmes konnte nach 32 Minuten zum 1:1 ausgleichen. Quasi mit dem Pausenpfiff brachte Dejagah Wolfsburg mit 2:1 in Führung. Damit ging es auch in die Halbzeit.

Nach dem Seitenwechsel sorgte Kadlec mit dem 3:1 (61.) für die Vorentscheidung. In der Schlussminute erzielte Derdiyok noch das Anschlusstro zum 3:2, welches aber zu spät kam. Bei diesem Ergebnis blieb es letztendlich auch. Wolfsburg ist damit weiter im gefestigten Tabellen Mittelfeld, Leverkusen hat wichtige Punkte im Kampf um die internationale Plätze verspielt.

Liebe Grüße Anton

13.03.12 00:02
cabrio


Re: Leverkusen in der Saison 2011-2012

Bender fällt lange aus

Bayer Leverkusen muss lange auf seinen Spieler Lars Bender verzichten.

Der Nationalspieler zog sich im Duell gegen den VfL Wolfsburg, welches die Werkself mit 2:3 verlor, eine Verletzung im Oberschenkel zu.

Er muss nun rund 4-6 Wochen pausieren und steht damit dem Bundesligisten in den kommenden Partien nicht zur Verfügung.

Bender wird heute bei Dr. Hans Wilhelm Müller-Wohlfahrt genauer untersucht. Erst dann steht die genaue Diagnose der Verletzung fest.

Trainer Robin Dutt zeigte sich schockiert: "momentan habe ich kein Bedürfnis, auf die Tabelle zu schauen, sondern mich darum zu kümmern, nächste Woche eine schlagkräftige Truppe zu haben".

Liebe Grüße Anton

22.03.12 01:36
cabrio


Re: Leverkusen in der Saison 2011-2012

Dritte Pleite für Bayer in Folge - 200. Auswärtssieg der Borussia
Reus glänzt als Torschütze und Vorbereiter

Bayer Leverkusen musste einen herben Rückschlag im Rennen um die Champions-League-Plätze einstecken. Die Werkself unterlag zuhause Borussia Mönchengladbach mit 1:2 und kassierte so die dritte Schlappe nacheinander. Die Gladbacher erwischten einen Blitzstart, gerieten aber danach zusehends unter Druck und kassierten den Ausgleich. Der VfL hatte aber eine Antwort parat, beendete damit seine jüngste Negativserie von drei sieglosen Spielen in Folge und feierte darüber hinaus den 200. Auswärtssieg seiner Klubgeschichte.

Quelle: Quelle="http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2011-12/26/1143520/spielanalyse_bayer-leverkusen-9_borussia-mgladbach-15.html" target="_blank">http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...ladbach-15.html

Liebe Grüße Anton

25.03.12 01:14
cabrio


Re: Leverkusen in der Saison 2011-2012

S04 baut Siegesserie aus - Oberschenkelverletzung bei da Costa
Huntelaar führt Königsblau auf Platz drei

Der FC Schalke hat die Gladbacher Niederlage vom Nachmittag genutzt und die Borussen dank eines verdienten 2:0-Sieges gegen Leverkusen in der Tabelle überflügelt. Die Knappen waren der Werkself von Beginn an in nahezu allen Belangen überlegen, fuhren folglich den vierten Sieg in Folge ein und gewannen zuhause erstmals seit dem 11. Februar 2006 gegen Bayer, das seinerseits die vierte Pflichtspielpleite in Serie einstecken musste und sich darüber hinaus den Traum von der Champions League wohl abschminken kann.
Schalkes Coach Huub Stevens vertraute derselben Elf wie beim 4:1 in Kaiserslautern. Leverkusens Trainer Robin Dutt blies ins gleiche Horn und verzichtete im Vergleich zum 1:2 gegen Gladbach auf personelle Änderungen.

Beide Mannschaften starteten verhalten in die Partie und waren primär auf Fehlerminimierung bedacht. Die Königsblauen wagten zuerst mehr Risiko und legten den Vorwärtsgang ein. Draxler (6.), Holtby (10.) und Jones (12.) sorgten für einen erhöhten Herzschlag bei Leno im Tor der Werkself. Huntelaar dann für Frust: In der 18. Minute ging es über Draxler und Fuchs schnell. Der Österreicher flankte punktgenau zum "Hunter", der aus sechs Metern locker ins rechte Eck einköpfte.

Quelle:Quelle="http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2011-12/27/1143522/spielbericht_fc-schalke-04-2_bayer-leverkusen-9.html" target="_blank">http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...verkusen-9.html

Liebe Grüße Anton

01.04.12 09:57
cabrio


Re: Leverkusen in der Saison 2011-2012

Freiburg weiter im Aufwind

Der SC Freiburg hat heute einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht.

Die Breisgauer gewannen bei Bayer 04 Leverkusen mit 0:2. Damit konnte sich das Team Etwas von den Abstiegsplätzen absetzen. Noch vor einigen Wochen war Freiburg in tiefster Abstiegsnot und akut gefährdet.

Schuster brachte seine Elf bereits nach acht Minuten mit 1:0 in Führung. Bei diesem Resultat blieb es auch zur Pause. Nach dem Wechsel machte Caligiuri mit dem 0:2 alles zu Gunsten der Breisgauer klar.

Für Leverkusen war es ein weiter Rückschlag im Kampf um die internationalen Plätze. Durch die Niederlage wurde die werkself vom VfB Stuttgart überflügelt und ist nun nur noch Sechster.

Liebe Grüße Anton

15.04.12 08:17
cabrio


Re: Leverkusen in der Saison 2011-2012

Lasogga und Torun sorgen für die Wende

Die Hertha gibt sich nicht auf. Auch von einer schwachen ersten Halbzeit, einem Zwei-Tore-Rückstand, oder einem Platzverweis ließen sich die Berliner beim Auswärtsspiel in Leverkusen nicht unterkriegen und entführten am Ende hochverdient einen Punkt aus der BayArena. Leverkusen blieb dagegen vieles schuldig, nutzte die sich bietenden Chancen aber eiskalt.
Leverkusens Teamchef Sami Hyypiä musste nach dem 3:1 gegen Kaiserslautern auf den am Oberschenkel verletzten Renato Augusto verzichten. Ortega vertrat den Brasilianer. Darüber hinaus stand Barnetta an Stelle von Derdiyok in der Startelf. Hertha-Coach Otto Rehhagel hatte gegenüber dem 1:2 gegen Freiburg ebenfalls einen Ausfall zu kompensieren: Für Abwehrchef Hubnik, der sich gegen den Sportclub einen Außenbandanriss im Sprunggelenk zugezogen hatten, begann Perdedaj, Niemeyer rückte zurück in die Innenverteidgung.

Quelle: Quelle="http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2011-12/31/1143565/spielbericht_bayer-leverkusen-9_hertha-bsc-29.html" target="_blank">http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...tha-bsc-29.html

Liebe Grüße Anton

21.04.12 22:56
cabrio


Re: Leverkusen in der Saison 2011-2012

Leno hält Handelfmeter von Salihovic
Schürrles Traumtor entführt glückliche Punkte

Bayer Leverkusen hat den Europa-League-Platz mit einem 1:0-Auswärtssieg in Hoffenheim untermauert. Zwar war die Werkself über 90 Minuten die schlechtere Mannschaft und enttäuschte über weite Strecken. Ein Traumtor von Nationalspieler Schürrle stellte den Spielverlauf aber auf den Kopf. Die TSG rannte an und hatte durch einen Strafstoß die Möglichkeit zum Ausgleich, doch Leno wurde zum Helden des Nachmittags.

Hoffenheims Trainer Markus Babbel musste nach dem 0:0 in Freiburg auf den verletzten Roberto Firmino (Außenband- und Syndesmoseriss im Sprunggelenk) verzichten. Dafür durfte Babel auf dem linken Flügel beginnen. Außerdem erhielt Weis den Vorzug vor Williams im defensiven Mittelfeld.

Leverkusens Reinartz sah beim 3:3 gegen Hertha BSC seine 5. Gelbe Karte und fehlte gesperrt. Auch Kapitän Rolfes fehlte aufgrund einer Kniereizung und musste zusehen. Coach Sami Hyypiä beorderte dafür die wieder genesenen Bender (Muskelbündelriss) und Corluka (Infekt) in die Startelf. Ballack kehrte zumindest auf die Bank zurück. Die Binde durfte Friedrich tragen.

Quelle:Quelle="http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2011-12/32/1143566/spielbericht_1899-hoffenheim-3209_bayer-leverkusen-9.html" target="_blank">http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...verkusen-9.html

Liebe Grüße Anton

07.05.12 19:13
cabrio


Re: Leverkusen in der Saison 2011-2012

Nürnberg stürmt - Leverkusen schießt die Tore
Kießling trifft in der alten Heimat dreifach

Nach einem frühen Rückstand waren die Nürnberger Europa-League-Hoffnungen schnell begraben. Der Club lieferte zwar eine engagierte Leistung ab, blieb in der Offensive aber meist ideenlos. In der Abwehr offenbarten die Hecking-Schützlinge ungeahnte Schwächen und ließen sich reihenweise auskontern. Leverkusen festigt mit dem Sieg den fünften Tabellplatz.

Quelle:Quelle="http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2011-12/34/1143584/spielanalyse_1-fc-nuernberg-81_bayer-leverkusen-9.html" target="_blank">http://www.kicker.de/news/fussball/bunde...verkusen-9.html

Liebe Grüße Anton

Antwort schreiben 1 2

Forum | Registrieren | Login | Ranking | Suche | FAQ | Impressum
© 2005 PHP Forum ohne My SQL

Php ForumDeaf CommunityMusicals in DeutschlandHubwagenMusik & KonzerteGolfBranchenbuchArtikelverzeichnismagazine subscriptionskostenloses Artikelverzeichnis Script